Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

26.09.2017 – 13:44

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Vorfahrt missachtet

Pforzheim (ots)

Ein 23-jähriger Porsche-Fahrer hat am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Er wollte von der Tiefenbronner Straße geradeaus die Kreuzung in Richtung Keplerstraße überqueren. Dabei übersah er einen BMW, der auf der Kopernikusallee unterwegs war und Vorfahrt hatte. Beim Zusammenprall wurden der Verursacher und der 41-jährige BMW-Lenker leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung