Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Offenbar Rotlicht nicht beachtet und mit Straßenbahn kollidiert - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) - Vermutlich weil eine 54 Jahre alte Pkw-Lenkerin beim Linksabbiegen das Rotlicht nicht beachtete, kam es am Mittwoch gegen 11.45 Uhr an der Honsell- und Starckstraße zur Kollision mit einer in Richtung Entenfang fahrenden Straßenbahn.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt, doch ist der entstandene Schaden mit etwa 5.000 Euro beträchtlich.

Zur abschließenden Klärung der Ampelstellung werden Zeugen des Unfalles unter Telefon 944840 um ihre Meldung gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: