Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

22.08.2017 – 09:34

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Mädchen im Europabad sexuell belästigt

Karlsruhe (ots)

Fünf Mädchen im Alter von 16 Jahren sind am Sonntag gegen 18.30 Uhr in einem Karlsruher Schwimmbad von einem 31 Jahre alten Mann unsittlich angefasst worden. Hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-West nahmen den Verdächtigen vorläufig fest. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert knapp 1,2 Promille. Die weiteren Ermittlungen gegen den aus Rumänien stammenden und bisher polizeilich nicht in Erscheinung getretenen Mann führt nun das für Sexualdelikte zuständige Dezernat der Kriminalpolizei Karlsruhe.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung