Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

17.08.2017 – 10:40

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW)Neubulach-Oberhaugstett - 6-Jähriger bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Neubulach-Oberhaugstett (ots)

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Mittwoch gegen 19.50 Uhr in Oberhaugstett ein 6-jähriger Bub schwer verletzt worden und kam per Rettungshubschrauber in ein Tübinger Krankenhaus.

Nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim war ein 56 Jahre alter Pkw-Fahrer auf der Rosenstraße in Oberhaugstett unterwegs. Der 6-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad - wohl ohne auf den Verkehr zu achten - aus der Hofeinfahrt heraus und stieß gegen die Beifahrertür des 56-Jährigen. Das Kind stürzte in der Folge und kam mit Verdacht auf diverse Knochenfrakturen ins Krankenhaus.

Im Einsatz waren neben dem Rettungshubschrauber noch ein Rettungsteam sowie ein Notarzt. An dem Pkw war ein Schaden von geschätzten 2.500 Euro zu verzeichnen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung