Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

16.08.2017 – 10:11

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Neubulach - Vorfahrt nicht beachtet - Unfall mit hohem Sachschaden

Neubulach (ots)

Ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstand am Dienstag gegen 17.40 Uhr beim Zusammenstoß zweier Pkw an der Kreuzung Blumenstraße/Lliebelsberg in Neubulach.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Calw hatte eine in Richtung Mähderweg fahrende 22 Jahre alte Pkw-Lenkerin die Vorfahrt eines von rechts kommenden 69 Jahre alten Autofahrers nicht beachtet.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Doch waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung