Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Wildberg/Sulz am Eck - Mit Trike von Fahrbahn abgekommen - zwei Schwerverletzte

Sulz am Eck (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Sulz am Eck sind am Montagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes Pforzheim war der 54 Jahre alte Fahrer eines sogenannten Trike-Motorrades gegen 14.50 Uhr auf dem Riedweg von Sulz kommend in Richtung Wildberg unterwegs. In einer rechtwinkligen Kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem dreirädrigen motorisierten Sonderfahrzeug gegen ein Brückengeländer. Dabei trug der Fahrer schwerste Verletzungen davon und kam mittels Rettungshubschrauber in ein Tübinger Krankenhaus. Die 51- jährige Sozia erlitt gleichfalls schwere Verletzungen und kam per Rettungswagen in eine Klinik. Die Tochter war Unfallzeugin und trug einen schweren Schock davon. Auch sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallursache steht noch nicht fest, weitere Ermittlungen dauern hierzu noch an. Im Einsatz waren neben dem Rettungshubschrauber drei Rettungsteams mit Notarzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Verkehrspolizei mit rund 12 000 Euro.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: