Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Neuenbürg - 53-jährige Pkw-Fahrerin bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Neuenbürg (ots) - Mit schweren Verletzungen musste am Montagvormittag eine 53 Jahre alte Autofahrerin nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw bei Neuenbürg in eine Klinik eingeliefert werden.

Nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim war die 53-Jährige gegen 10.40 Uhr auf der Bundesstraße 294 von Neuenbürg in Richtung Höfen in einer Kolonne unterwegs. Ausgangs einer leichten Rechtskurve geriet die Frau aus noch unklaren Gründen in den Gegenverkehr. Ein dort fahrender 24-jähriger Lkw-Lenker fuhr noch ins rechtsseitige Fahrbahnparkett, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dennoch kam es zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die 53-Jährige schwere Verletzungen davontrug. Die Beamten der Verkehrspolizei schließen nicht gänzlich aus, dass die Frau aufgrund eines internistischen Problems auf die Gegenspur geraten war.

Beide Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zeitweilig kam es zur Vollsperrung der B 294.

Der entstandene Sachschaden wird bei 20.000 Euro angesiedelt.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: