Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal-Büchenau - In Firma eingebrochen

Bruchsal (ots) - Geräte und Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Samstag in einer Firma für Bautenschutz in der Straße Im Steingebiß in Büchenau erbeutet.

Nachdem die Unbekannten einen mit Vorhängeschloss und Kette gesicherten Bauzaun überwunden und im Gebäude mehrere Türen aus dem Rahmen gehebelt hatten, brachten sie mehrere Bohrhämmer, Akkuschrauber, Kettensägen und Winkelschleifer, aber auch manuelles Werkzeug an sich. Möglicherweise wurde zum Abtransport der Beute ein Fahrzeug benutzt.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon (07251) 726-0 um seine Meldung beim Polizeirevier Bruchsal gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: