Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

06.08.2017 – 12:47

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: CW) Nagold - Vermeintliche verdächtige Personen

Nagold (ots)

Nagold - Ein Kunde eines Elektronikmarkts teilte der Polizei am vergangenen Samstagnachmittag zwei verdächtige Personen mit, die der Mann schon länger im Laden beobachten würde. Diese beiden Personen würden immer wieder Angestellte des Elektronikmarkts in Gespräche verwickeln und dann für kurze Zeit aus dem Laden verschwinden. Eine Polizeistreife konnte die Situation schließlich aufklären: Bei den vermeintlich verdächtigen Personen handelte es sich um Mitarbeiter des Elektronikmarkts, welche schlichtweg in neutraler Kleidung ihrer Arbeit nachgingen.

Führungs- und Lagezentrum, Sven Eichler, PvD

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung