Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

02.08.2017 – 10:20

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Marxzell- Mit Auto überschlagen

Marxzell (ots)

Ein 26-jähriger Toyota-Fahrer hat am Mittwoch um 0.15 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Er war von Bad Herrenalb Richtung Karlsruhe, vermutlich zu schnell unterwegs, als er kurz nach Frauenalb in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam, gegen die Leitplanke prallte, zurückschleuderte, sich überschlug und schließlich mitten auf der Straße auf dem Dach zum Liegen kam. Der Mann hatte Glück im Unglück, denn er wurde nur leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 9.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung