Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

01.08.2017 – 12:51

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Langfinger in der Südoststadt unterwegs

Karlsruhe (ots)

Diebe verschafften sich zwischen Sonntag 11 Uhr und Montag 15:30 Uhr Zutritt in eine Wohnung in der Parkstraße in der Karlsruher Südoststadt.

Nach ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Südweststadt hebelten die Diebe die Wohnungseingangstür in einem Mehrfamilienhaus mit brachialer Gewalt auf. In der Wohnung durchwühlten sie sämtliche Schränke sowie Schubladen und stahlen Schmuck in bislang unbekannter Höhe.

Wer in dem genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe Südweststadt unter 0721/939-4411 in Verbindung zu setzen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe