Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

17.07.2017 – 09:44

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Unklarer Unfallhergang - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots)

Zu einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 17.20 Uhr auf der Kriegsstraße beim Bundesgerichtshof sucht die Polizei wegen des unklaren Unfallhergangs nach Zeugen.

Der Fahrer eines Mercedes GLC sowie der eines Opel Adam waren in Fahrtrichtung Westen nebeneinander unterwegs. Auf Höhe der Verschwenkung vor der Karlstraße kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß mit einem Schaden von mehreren tausend Euro. Beide Fahrer bezichtigen jeweils den anderen des Fehlverhaltens. Zeugen werden daher gebeten, sich unter 0721/939-4411 beim Polizeirevier Südweststadt zu melden.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung