Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Pforzheim (ots) - Auf frischer Tat wurde ein Einbrecher auf dem Wertstoffhof in Pforzheim Huchenfeld durch Beamte des Polizeireviers Pforzheim-Süd widerstandslos festgenommen.

Durch eine aufmerksame Anwohnerin wurde der Polizei mitgeteilt, dass sie soeben einen Schein einer Taschenlampe auf dem Gelände des Wertstoffhofes gesehen hat. Bei der Durchsuchung des Geländes durch die Beamten vor Ort, konnte der mutmaßliche Einbrecher in einer Mulde angetroffen und festgenommen werden. Der 33 Jahre alte Rumäne hatte sich außerhalb des Zaunes bereits Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt.

Ob der Mann für einen versuchten Einbruch in der Nacht zum Samstag beim Amt für Abfallwirtschaft in Birkenfeld in Frage kommt, bedarf weiteren Ermittlungen. Der 33-Jährige muss nach Abschluss der Ermittlungen mit einer Anzeige wegen Besonders schweren Fall des Diebstahls rechnen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: