Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.07.2017 – 15:00

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim- Motorradfahrerin gestürzt- Verursacher begeht Unfallflucht

Pforzheim (ots)

Eine 47-jährige Motorradfahrerin und ihre 12-jährige Sozia sind am Mittwoch gegen 18 Uhr gestürzt. Das Duo war auf der Habermehlstraße auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Brötzinger Brücke unterwegs, als ein Autofahrer, aus der Gegenrichtung kommend, nach links in die Kirchenstraße einbog. Die Zweiradlenkerin war zu einer Vollbremsung gezwungen und das Motorrad kippte zur Seite. Auch wenn die die Beiden nicht stürzten, zogen sie sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Verursacher fuhr davon, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Aufgrund des Kennzeichens konnte ein 19-jähriger KIA-Fahrer ermittelt werden, der sich aber nicht dazu äußern möchte. Aus diesem Grund sucht das Verkehrskommissariat Pforzheim Zeugen, die gebeten werden, sich unter 07231 186-4100, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe