Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

03.07.2017 – 10:08

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bruchsal - Motorroller entwendet - Polizei bittet um Hinweise

Karlsruhe (ots)

Drei Motorrollerdiebstähle wurden dem Polizeirevier Bruchsal am Samstag gemeldet. Die jeweils verschlossen abgestellten Zweiräder wurden in der Schwetzinger und Josef-Heid-Straße entwendet. Ein im Tannenweg gestohlener und nicht mehr fahrbereiter Roller wurde noch am Samstag neben einem Acker zwischen Gewerblichem Bildungszentrum und Franz-Sigel-Straße teilweise ausgeschlachtet wieder aufgefunden.

Angesichts solcher in letzter Zeit vermehrt verübter Diebstähle raten die Bruchsaler Beamten den Besitzern von Rollern, ihren fahrbaren Untersatz nach Möglichkeit nachts nicht im Freien abzustellen. Zudem bitten sie bei ihren Ermittlungen nach den vermutlich jugendlichen Tätern um Hinweise. Sachdienliche Anrufe werden unter Telefon (07251) 7260 rund um die Uhr entgegen genommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe