Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

30.05.2017 – 15:07

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Wiernsheim- Betrunkene Autofahrerin verursacht hohen Sachschaden

Wiernsheim (ots)

Eine 58-jährige Citroen-Fahrerin hat am Montag gegen 20.30 Uhr auf dem Marktplatz einen Sachschaden in Höhe von annähernd 30.000 Euro angerichtet. Die Frau wollte zunächst rückwärts aus einer Parklücke herausfahren. Dabei prallte sie gegen einen geparkten Nissan. Vermutlich um zu flüchten, gab sie in der Folge Vollgas, prallte dann auf einen am Straßenrand abgestellten Renault, worauf dieser auf einen davor stehenden Mercedes geschoben wurde. Hinzukommende Zeugen hielten die Unfallverursacherin fest, nahmen ihr den Fahrzeugschlüssel ab und verständigten die Polizei. Die 58-Jährige musste die Beamten zur Blutprobe begleiten, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung