Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

26.05.2017 – 13:34

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker - Passant findet leblose Person im Graben

Enzkreis (ots)

Jede Hilfe kam zu spät für einen 53 Jahre alten Radfahrer der am Freitagmorgen gegen 06.10 Uhr in einem Graben des Kalkweg in Dürrmenz von einem Passanten leblos aufgefunden wurde.

Nach den Feststellungen der Verkehrsunfallaufnahme Pforzheim stürzte der Mann in den Abendstunden vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls von seinem Rad und verstarb noch an der Unfallörtlichkeit.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung