Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

02.05.2017 – 16:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Remchingen- Auto beschädigt und davon gefahren

Remchingen (ots)

Einen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro hat der bislang unbekannte Fahrer eines roten Autos am Dienstag in der Zeit von 6 Uhr bis 13 Uhr angerichtet und sich davon gemacht. Vermutlich beim Abbiegen von der Kinzigstraße in die Hildastraße streifte er den am Straßenrand geparkten Fiat Punto. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Neuenbürg, Telefon 07082 79120, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe