Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

21.04.2017 – 11:26

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Pforzheim und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Pforzheim (ots)

(PF) Pforzheim - 30-jähriger Beschuldigter nach Raubüberfall auf Tankstelle in Haft

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Pforzheim wurde ein 30-Jähriger am Mittwoch dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Pforzheim vorgeführt, der Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, in den Abendstunden des 22.12.2016 eine Tankstelle in der Wurmberger Straße in Pforzheim überfallen zu haben. Wie bereits berichtet, betrat gegen 21:30 Uhr ein Mann die Tankstelle. Er bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter anschließend unerkannt. Im Bereich des Tatorts gesicherte DNA-Spuren führten Mitte April die Ermittler des Kriminalkommissariats Pforzheim auf die Spur des bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getretenen 30-Jährigen. Er wurde am Dienstag in seiner Wohnung in Pforzheim festgenommen. Bei der Wohnungsdurchsuchung konnten weitere Beweismittel sichergestellt werden.

Dr. Bernhard Ebinger, Staatsanwaltschaft Pforzheim Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung