Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

03.02.2017 – 14:33

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Knittlingen - Bei Einbruch in Rohbau - teure Baumaschinen entwendet

Knittlingen (ots)

Nicht weniger als 18 Markenbaumaschinen im Wert von über 7.500 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Freitag zwischen 18.00 und 07.00 Uhr in einem Rohbau im Römerweg in Knittlingen erbeutet.

Die Unbekannten hatten zunächst vergeblich versucht, eine provisorische Tür zu öffnen und waren schließlich nach Überwinden eines rückwärtig gelegenen Terrassenzugangs ins Haus gelangt. Hier brachten sie dann Sägen, Akkuschrauber, Schussapparate, Trennschleifer sowie eine Bohrmaschine und anderes mehr an sich. Aufgrund des Umfanges der Beute dürften sie zum Abtransport ein Fahrzeug benutzt haben.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon (07043) 2317 um seine Meldung beim Polizeiposten in Maulbronn gebeten. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Mühlacker unter der Nummer (07041) 96930 entgegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe