Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

28.01.2017 – 21:17

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Neuhausen/Enzkreis - Frau lebensgefährlich verletzt - unklarer Unfallverlauf - Zeugen gesucht

Neuhausen (ots)

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am Samstagmorgen um 10.50 Uhr eine 93 Jahre alte Frau aus Neuhausen zu. Die Seniorin war mit ihren Rollator in der Straße Im Zimmernplatz unterwegs und stürzte im Bereich einer Grundstücksausfahrt. Ursächlich hierfür könnte der Kontakt mit einem Pkw sein, den ein 56-jähriger Pkw-Führer rückwärts aus seiner Hofeinfahrt fuhr. Bislang konnte nicht eindeutig festgestellt werden ob es zum Kontakt zwischen Fahrzeug und Fußgängerin kam. Es werden deshalb Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben und hierüber Aufschluss geben können. Die Frau zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen zu. Sie schwebt in akuter Lebensgefahr. Die Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen.

Ralf Schmidt, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe