Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Unklarer Unfallhergang - Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) - Zu einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Kaiserstraße sucht die Polizei noch Zeugen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr ein 22-jähriger Radfahrer gegen 17.20 Uhr von der S-Bahnhaltestelle KIT kommend auf dem dortigen Bahnkörper vor einer Straßenbahn in Richtung Innenstadt. Auf Höhe der Englerstraße kam es aus bislang noch unbekannten Gründen zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrradfahrer und der Straßenbahn. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, jedoch ist aufgrund der unterschiedlichen Angaben die Unfallursache noch unklar. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 1.200 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben sich unter 0721/944840 zu melden.

Dennis Faber, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: