Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Nach Unfall geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Pforzheim (ots) - Einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursachte am Samstagabend ein Autofahrer in Pforzheim, der anschließend von der Unfallstelle flüchtete.

Nach den bisherigen Feststellungen der Verkehrspolizei fuhr der unbekannte Pkw-Lenker gegen 21:00 Uhr in der Straße Untere Augasse rückwärts. Dabei stieß er gegen einen BMW, der vor einem dortigen Imbiss geparkt war. Ohne sich um den hierdurch entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Anhand von Zeugenaussagen soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen dunklen Kleinwagen gehandelt haben.

Zeugen des Vorgangs werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter 07231/186-4100 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: