Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

13.01.2017 – 13:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Einbruch in Dönerbude

Karlsruhe (ots)

Drei maskierte Täter sind in der Nacht auf Freitag in eine Dönerbude in der Rudolf-Breitscheid-Straße eingebrochen. Nach den bisherigen Feststellungen hebelten die Unbekannten zwischen 22 Uhr und 04.00 Uhr zunächst die Eingangstüre der Gaststätte auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Im Innenraum wurde anschließend ein Spielautomat gewaltsam geöffnet und eine Geldkassette gestohlen. Über die Höhe des darin befindlichen Bargeldes ist bislang nichts bekannt.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt unter 0721/939-4411 entgegen.

Dennis Faber, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung