Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

04.01.2017 – 12:49

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Brand in Döner-Imbiss

Pforzheim (ots)

Einen Sachschaden von rund 70.000 Euro hat am Mittwochmorgen ein offensichtlich auf einen technischen Defekt zurückzuführender Brand in einem Döner-Imbiss in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße angerichtet. Verletzte waren glücklicherweise nicht zu beklagen.

Die um 09.19 Uhr alarmierte Feuerwehr brachte die Flammen überaus rasch unter Kontrolle und konnte bereits um 09.48 Uhr "Feuer schwarz" melden.

Nachdem während des Löscheinsatzes sowohl das betroffene fünfstöckige Gebäude als auch zwei direkt angrenzende Häuser vorsorglich evakuiert worden waren, konnten die Menschen zeitnah in ihre Wohnungen und Geschäfte zurückkehren.

Brandursache dürfte nach ersten Ermittlungen ein Kabelbrand gewesen sein, der auf die über der Verkaufstheke angebrachte Schautafel mit den angebotenen Speisen übergegriffen hatte.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe