Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

02.01.2017 – 19:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker - Schwer verletzter Fahrzeugführer nach Vorfahrtsverletzung
Polizei sucht Zeugen

Mühlacker (ots)

Am Montagnachmittag, kurz vor 17.00 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Pkw-Lenker auf der Stuttgarter Straße stadtauswärts. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr er dann unter Missachtung des Rotlichts in die Kreuzung Stuttgarter Straße / Senderstraße ein. Hier kam es zu einer Kollision mit einem offensichtlich bei Grünlicht in die Kreuzung, aus Richtung Süden auf der Senderstraße befindlich, einfahrenden 39-jährigen Pkw-Führer. Der Unfallverursacher zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 39-jährige blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Da sich kurz nach dem Unfallgeschehen Zeugen bei den Beteiligten bemerkbar gemacht haben, werden diese gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter Tel.-Nr. 07231/186-4100 zu melden.

Stefan Moss Eberhard Schell

Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung