Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

16.12.2016 – 16:32

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe: Zum Kellerbrand in Hirschstraße - Geschwisterpaar festgenommen

Karlsruhe (ots)

Hinsichtlich des Kellerbrandes, bei dem in der Nacht auf Mittwoch in der Hirschstraße in Karlsruhe dreizehn Menschen durch Rauchgase verletzt wurden, konnten zwischenzeitlich von der Polizei zwei Tatverdächtige identifiziert werden.

Bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte ein technischer Defekt als Brandursache schnell ausgeschlossen werden. Die weiteren Recherchen führten schließlich zu einem 16 und 17 Jahre alten Geschwisterpaar. Die beiden Jugendlichen sind in der Vergangenheit bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Sie werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Freitagnachmittag wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung dem Haftrichter vorgeführt.

Dr. Tobias Wagner, Staatsanwaltschaft Karlsruhe

Florian Herr, Polizeipräsidium Karlsruhe

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung