Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

12.12.2016 – 11:19

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Waldbronn - Gefährdung des Straßenverkehrs und andres

Waldbronn (ots)

Wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung und Trunkenheit im Verkehr wird sich ein 42 Jahre alter Autofahrer aus Waldbronn verantworten müssen.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Ettlingen hatte der Mann am Samstagabend gegen 20.00 Uhr an der Ecke Kinderschul- und Ettlinger Straße einem 21-Jährigen Pkw-Lenker zunächst die Vorfahrt genommen. Nachdem der junge Mann einen Unfall durch ein Ausweichmanöver verhindert hatte und es danach zwischen den beiden Fahrern zu einem Wortwechsel gekommen war, folgte der 42-Jährige dem in Richtung Langensteinbach fahrenden jungen Mann. Dabei fuhr er mit seinem Wagen mehrfach zu dicht auf, gab die Lichthupe und zwang den 21-Jährigen am Ortsausgang von Busenbach durch ein gefährliches Überholmanöver zum Ausweichen auf den Grünstreifen. Schließlich fuhr der Beschuldigte zu einem Wohnanwesen, wo er von der alarmierten Polizei festgenommen werden konnte. In der Folge verweigerte der stark nach Alkohol riechende Mann einen Alkotest, so dass bei ihm eine Blutentnahme angeordnet werden musste; zudem wurde sein Führerschein vorläufig beschlagnahmt.

Bestätigen sich der Ermittlungsstand, erwarten den 42-Jährigen eine empfindliche Geldstrafe sowie ein wohl längerer Entzug der Fahrerlaubnis.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe