Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

02.12.2016 – 13:15

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Einbrecher schlagen in Wolfartsweier zu

Karlsruhe (ots)

Goldschmuck von noch unbekanntem Wert erbeuteten am Donnerstag Diebe bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wolfartsweier.

Die Unbekannten hebelten zwischen 15:30 und 18:35 Uhr ein Fenster des in der Schloßbergstraße gelegenen Gebäudes auf. Nachdem sie hierüber in das Haus eingedrungen waren, durchwühlten sie sämtliche Zimmer und nahmen bei ihrer Suche mehrere Schmuckstücke an sich. Mit der Beute konnten die Täter schließlich unerkannt flüchten.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721/49070 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe