Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

28.11.2016 – 15:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Wildberg - Müll im Wald abgeladen - Polizei sucht Zeugen

Calw (ots)

Am Samstag wurde dem Polizeirevier Nagold mitgeteilt, dass im Abtswald in der Nähe von Effringen eine größere Menge Müll vorgefunden wurde.

Der Abfall, bestehend aus den unterschiedlichsten Haushaltsgegenständen wie Sesseln, aber auch Altölkanistern, befand sich an einem Waldweg in der Nähe der Schwarzwassermühle. Aufgrund der Menge des Unrats muss dieser mit einem größeren Fahrzeug oder einem Anhänger dorthin gebracht worden sein. Der Zeitpunkt dieser illegalen Müllablagerung kann bislang jedoch nicht eingegrenzt werden. Ebenfalls konnten keine Hinweise auf einen Verursacher erlangt werden.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Nagold unter 07452/93050 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe