Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW)Calw-Stammheim - Zeugen zu Unfallflucht nach Überholvorgang gesucht

Calw (ots) - Am Sonntag gegen 21:20 Uhr überholte ein bislang unbekannter Pkw auf der B 296 kurz nach Calw-Stammheim in Richtung Herrenberg in einer unübersichtlichen Kurve ein Wohnwagengespann, das von einem 51-Jährigen gelenkt wurde. Ein entgegenkommender 57-jähriger Smart-Fahrer musste zur Vermeidung eines Frontalzusammenstoßes eine Vollbremsung einleiten, wodurch der ihm folgende 47-jährige Fahrer eines Audi auf den Smart auffuhr und danach noch gegen das entgegenkommende Wohnwagengespann schleuderte. Obwohl er einen Schaden von insgesamt rund 30.000 Euro verursachte, fuhr der unbekannte Unfallverursacher einfach weiter. Verletzte gab es bei dem Unfall glücklicherweise nicht. Bislang ist vom Unfallverursacher lediglich bekannt, dass es sich um einen hellen Pkw mit Calwer Kennzeichen handelt. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Calw unter Tel. 07051/161-250 entgegen.

Alexander König / Alexander Renner - Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: