Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF/Enzkreis)Pforzheim/Eisingen - Langfinger hatten es auf Lkw-Kraftstoff und Wertsachen in Autos abgesehen

Pforzheim/Eisingen (ots) - Unbekannte haben in Pforzheim, Alter Göbricher Weg, zwischen Samstag, 10 Uhr, und Sonntag, 19 Uhr, aus einem Daimler-Benz-Lkw des Typs Actros bis zu 100 Liter Diesel abgezapft. Zuvor rissen sie den gewaltsam den Tankdeckel ab, womit sich der Gesamtschaden auf 250 Euro summiert.

In der Seebergstraße in Pforzheim wurde zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, aus einem blauen Pkw private wie auch geschäftliche Gegenstände gestohlen. Möglicherweise waren die Fenster nicht vollständig verschlossen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

In Eisingen wurde zwischen Freitagabend und Samstag, 08 Uhr, aus einem in der Wiesenstraße geparkten Pkw der Schaltknauf und ein DVD-Radioanlage der Marke Audiovox gestohlen. Der Schaden liegt bei mehreren hundert Euro.

Hinweise auf den oder die möglichen Täter ergaben sich bislang nicht.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: