Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

13.07.2016 – 16:57

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Friolzheim - Von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet - 24 Jahre alte Frau schwer verletzt

Friolzheim (ots)

Eine Schwerverletzte sowie ein Sachschaden von etwa 7.000 Euro waren am Mittwochmittag die Folgen eines Unfalles auf der Kreisstraße 4565 zwischen Wimsheim und Tiefenbronn.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Mühlacker war eine 24 Jahre alte Pkw-Lenkerin gegen 13.00 Uhr auf halber Strecke aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit der Fahrzeugfront in einem parallel zur Straße verlaufenen Entwässerungsgraben vornüber stecken geblieben.

Die junge Frau wurde von einem mit dem Rettungshubschrauber herbeigeeilten Notarzt erstversorgt und kam anschließend mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Pforzheimer Klinik. Ihr total beschädigter Kleinwagen wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und abgeschleppt.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung