Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Östringen/Eichelberg/L551 - Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt - 20 Jähriger schwer verletzt

Östringen/Eichelberg/L551 (ots) - Schwere Verletzungen zog sich ein 20-jähriger Autofahrer am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 551 in der Nähe von Östringen zu. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der junge Mann gegen 06.50 Uhr mit seinem VW Golf von Eichelberg in Richtung Waldangelloch unterwegs, als er in einer Rechtskurve, möglicherweise aufgrund alkoholischer Beeinträchtigung, von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum krachte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer schwer verletzt und musste durch ein herbeigeeiltes Rettungsteam nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

Sven Brunner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: