Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Wimsheim - Sieben Jahre altes Mädchen von Pkw erfasst

Karlsruhe (ots) - Wohl mittelschwere Verletzungen hat ein sieben Jahre altes Mädchen am frühen Dienstagabend bei einem Unfall an der Kreuzung Wenntalstraße und Buchenweg in Wimsheim erlitten.

Eine 49 Jahre alte Pkw-Lenkerin war mit ihrem Wagen gegen 18.55 Uhr auf der Wenntalstraße unterwegs, wobei sie infolge Sonnenblendung relativ langsam fuhr. Die Frau hatte den Buchenweg fast passiert, als sie das mit seinem Rad vom abschüssigen Gehweg her kommende Kind mit der Front ihres Pkw erfasste. Die Kleine kam hierdurch zu Fall und erlitt vermutlich starke Prellungen.

In Begleitung der Mutter wurde das Kind mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: