Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe- Getränke von Festival-Areal entwendet

Karlsruhe (ots) - Freigetränke für alle, so lautete offenbar die Devise von drei Asylbewerbern, die am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr auf dem Messplatzgelände unterwegs waren. Sie entdeckten auf einem Festival-Areal nicht abgeschlossene Kühlschränke mit darin gelagerten Getränken, transportierten einige Kisten in ihr Domizil in der Durlacher Allee und informierten weitere Bewohner von den mutmaßlichen Freigetränken. Als sich diese dann ebenfalls aufmachten, um sich mit Bier, Limonaden und Säften zu versorgen, schöpften Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der Landeserstaufnahmestelle Verdacht und verständigten die Polizei. Tatsächlich hatten die Bosnier über 30 Getränkekisten entwendet. 11 Kisten Leergut wurden bereits an einer nahegelegenen Tankstelle abgegeben. Die Täter werden nun wegen Diebstahls angezeigt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: