Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Niefern-Öschelbronn - In Wohnhaus eingebrochen

Enzkreis (ots) - Bislang Unbekannte brachen am Freitagvormittag in ein Wohnhaus im Öschelbronner Weg ein. Zwischen 11:00 und 11:45 Uhr drangen die Täter, nachdem sie eine Türe aufgebrochen hatten ins Haus ein. Hier wurden mehrere Zimmer durchsucht und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. B ei der Tat wurden die beiden Täter vom 79-jährigen nach Hause kommenden Eigentümer überrascht und flüchteten über den Garten, angrenzende Grundstücke und die Straße Klingenrain in Richtung Hauptstraße. Vermutlich handelt es sich bei den beiden Tätern um einen Mann und eine Frau. Der Mann war von kräftiger Statur und trug eine kurze Hose. Nach ersten Hinweisen zufolge könnten die Täter mit einem weißen Fiat Ducato mit KA-Kennzeichen geflüchtet sein.

Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen waren mehrere Streifenwagen und der Polizeihubschrauber eingesetzt.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Mühlacker, Telefon: 07043/96930

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: