Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

09.06.2016 – 16:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Weingarten - Lkw kippt um - hoher Sachschaden

Karlsruhe (ots)

Ein Leichtverletzter und ein Sachaschaden in Höhe von ca. 80.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag gegen 13.00 Uhr in Weingarten. Ein 56-Jähriger war mit seinem 20-Tonner Lkw auf einer Baustelle im Gewann Katzenberg tätig. Er fuhr Bauschutt von der Baustelle und benutzte hierbei landwirtschaftliche Wege. Aufgrund des weichen Erdreichs rutschte ein Teil des Weges ab, der Lkw kippte um und rutsche die Böschung hinunter. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Aufgrund des weichen Erdreichs gestaltet sich die Bergung des Fahrzeuges schwierig und wird bis in die Nacht andauern. Da Kraftstoff ausgelaufen ist muss noch Erdreich abgetragen werden.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell