Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

06.05.2016 – 14:24

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Schömberg/Bad Wildbad- Betrunken gefahren - Zeugen gesucht

Schömberg/Bad Wildbad (ots)

Ein 46-jähriger Ford-Lenker hatte am Donnerstagnachmittag gegen 16:45 Uhr sage und schreibe 2,5 Promille intus. Zeugen, die hinter dem Mann von Schömberg in Richtung Höfen unterwegs waren, meldeten der Polizei, dass der Fahrer mit ungarischem Kennzeichen nicht nur in Schlangenlinien fuhr sondern auch zeitweise von der Straße abkam. Beamte des Polizeireviers Neuenbürg konnten den Mann schließlich in Calmbach stellen und kontrollieren. Der 46-Jährige musste in der Folge Blut und dann seinen Führerschein abgeben. Zeugen, die von dem Ford-Lenker gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw, Telefon 07051 1610, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe