Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

26.04.2016 – 11:33

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Karlsruhe (ots)

Ein 29-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Beim Überqueren des Adenauerrings wurde er an der Einmündung Engesserstraße frontal von einem in Richtung Norden fahrenden Ford erfasst, der von einem 34-Jährigen gelenkt wurde. Beim Zusammenprall schleuderte der Zweiradfahrer gegen einen Metallzaun. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell