Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-ME: Durch Notbremsung vor Geschwindigkeitsmessung verunglückt - Velbert - 1902103

Mettmann (ots) - Am noch frühen Donnerstagabend des 14.02.2019, um 17.45 Uhr, war ein 27-jähriger ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

07.04.2016 – 13:20

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Pedelec-Fahrer missachtet Rotlicht

Karlsruhe (ots)

Schwer verletzt wurde ein 71-Jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 16.45 Uhr. Er war auf dem Radweg von Waldbronn in Richtung Stupferich unterwegs, als er an der Einmündung zum Pendlerparkplatz das Rotlicht missachtete. Er prallte mit einem 57-jährigen Audi-Fahrer zusammen, der gerade bei Grün losfuhr. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf rund 6.500 Euro geschätzt.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung