Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

11.03.2016 – 15:49

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe- Mann belästigt Frau in ihrem Geschäft- Zeugen gesucht

Karlsruhe (ots)

Eine 77-jährige Frau ist am Freitag zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr in ihrem Geschäft in der Erzberger Straße von einem bislang unbekannten Mann massiv sexuell belästigt worden. Nachdem er den Laden betreten hatte, ging er sofort auf die Frau zu und fasste sie auch an intimen Stellen am Körper an. Dem Täter gelang es aufgrund der Gegenwehr der Frau glücklicherweise nicht, sie zu entkleiden. Schließlich konnte die Seniorin den Angreifer aus dem Geschäft drängen und die Türe verschließen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Rund 35-40 Jahre alt, circa 168 cm groß, dunkler Teint, schwarze Haare, dunkle Augen, er war komplett schwarz gekleidet, an der Jacke waren silberne Knöpfe angebracht. Wer Hinweise auf den Unbekannten geben kann oder Beobachtungen zur Tat gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 939-5555, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung