Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

01.03.2016 – 16:51

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF)A 8 bei Friolzheim - Auffahrunfall am Stau-Ende mit schwerverletztem Autofahrer

Friolzheim (ots)

Ein schwerverletzter Autofahrer, ein Sachschaden von 13.000 Euro und ein Stau waren die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstag gegen 13.40 Uhr auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Karlsruhe kurz nach Friolzheim ereignete.

Nach den Feststellungen des Autobahnpolizeireviers zog ein Sattelzug aus den Niederlanden am Ende eines Staus unvermittelt von der rechten auf die noch freie mittlere Spur. Ein nachfolgender 53 Jahre alter Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf das Schwerfahrzeug auf. In der Folge schleuderte das Auto nach rechts und blieb letztlich auf dem Dach liegen.

Die Feuerwehren aus Pforzheim und Heimsheim eilten mit insgesamt 21 Mann vor Ort, zudem waren ein Fahrzeug der Rettungsdienste sowie ein Notarzt zum Unfallort geeilt. Der Pkw-Fahrer wurde mit schweren Kopfverletzungen aus seinem Fahrzeug geborgen und kam stationär in ein Krankenhaus, wohingegen der Lkw-Fahrer unverletzt blieb.

Während der Unfallaufnahme blieb nur der rechte von insgesamt drei verfügbaren Fahrstreifen bis gegen 14.45 Uhr gesperrt. Unterdessen hatte sich ein weiterer Rückstau von zwei Kilometern Länge gebildet.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe