Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

16.02.2016 – 16:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Rheinstetten - Unfall beim Überholen - Pkw-Lenkerinnen leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

Rheinstetten-Neuburgweier (ots)

Zwei verletzte Pkw-Lenkerinnen sowie ein Sachschaden von rund 20.000 Euro waren am Dienstagmittag die Folgen eines Unfalles auf der Rheinstraße in Neuburgweier.

Nach den Feststellungen der Polizei hatte eine gegen 12.05 Uhr aus Richtung Osten kommende 48 Jahre alte Pkw-Lenkerin nach links in die Otto-Wörner-Straße abbiegen wollen. Da im gleichen Moment eine nachfolgende 54 Jahre alte Autofahrerin zum Überholen ansetzte, kam es zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde der Wagen der älteren Frau nach links auf ein Hinweisschild und letztlich gegen eine Hauswand geschleudert.

Beide Beteiligte wurden offenbar leicht verletzt; um sie kümmerten sich ein Notarzt wie auch die Besatzung eines Rettungswagens.

Zur Klärung, ob die vorausfahrende Frau zum Abbiegen den Blinker gesetzt hatte, bittet die Verkehrspolizei unter Telefon (0721) 944840 noch um Zeugenmeldungen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe