Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

03.02.2016 – 16:07

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw-Heumaden - Zeugenaufruf nach Auffahrunfall

Calw-Heumaden (ots)

Am Mittwoch, kurz vor 13 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit einem VW-Bus die Heumadenkuppe auf der B 295 in Richtung Althengstett und musste aufgrund stockenden Verkehrs anhalten. Dies erkannte ein 43-jähriger VW-Fahrer hinter ihm zu spät und fuhr auf den VW-Bus auf. Durch diesen Aufprall wurde der Fahrer des VW-Busses leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Da die Aussagen der beiden Unfallbeteiligten voneinander abweichen, bittet das Polizeirevier Calw unter Tel. 07051/161-250 um Zeugenhinweise.

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell