Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

28.01.2016 – 15:01

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) - Friolzheim - Zeugenaufruf wegen verlorener Ladung

Friolzheim (ots)

Am Dienstagmorgen, überfuhr ein Autofahrer auf der Leonberger Straße beim Abzweig zum Hundeplatz, mehrere große Erdklumpen. Ein Lkw hat im Zeitraum zwischen 08:45 Uhr und 10:25 Uhr, von der Ladefläche teilweise fußballgroße Erdbrocken mit Steinen verloren. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 4.000,-EUR. Die Polizei in Mühlacker bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter Telefon: 07041 9693-0.

Alexandra Vischer

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung