Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

30.12.2015 – 10:32

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Maulbronn - Skulptur beschädigt

Maulbronn (ots)

Bei ihren Ermittlungen zu einer zwischen Heiligabend und Montag, dem 28.12.2015, verübten gemeinschädlichen Sachbeschädigung bitten die Beamten des Polizeipostens Maulbronn um Mithilfe. Unbekannte verbogen auf dem Skulturenpfad in der Talaue zwischen Parkplatz und Friedhofweg den Sockel des Kunstobjekts "Mooka" und richteten damit an der wertvollen Edelstahlkonstruktion Schaden in noch nicht bekannter Höhe an. Ob das Kunstwerk als vermeintliches Kletterobjekt benutzt oder mutwillig beschädigt wurde, ist derzeit noch unklar. Sachdienliche Hinweise nimmt das rund um die Uhr besetzte Polizeirevier Mühlacker unter Telefon (07041) 96930 entgegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe