Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

23.11.2015 – 15:23

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Waghäusel - Nach Streifunfall weitergefahren

Karlsruhe (ots)

Am Montag, gegen 10.15 Uhr streifte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen am Fahrbahnrand in der Karlsruher Straße geparkten Renault. Hierbei wurde der Spiegel abgerissen. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro zu kümmern fuhr der Verursacher weiter. Bei dessen Fahrzeug soll es sich um einen dunklen, evl. grauen Van handeln. Hinweise zum Verursacher bitte an das Polizeirevier Philippsburg, Telefon 07256/93290.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe