Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Unfallverursacher geflüchtet

Pforzheim (ots) - Durch ein Überholmanöver verursachte ein unbekannter Autofahrer am Freitagvormittag gegen 11.50 Uhr einen Unfall auf der Würmtalstraße (L5729) in Pforzheim.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war der Lenker eines roten VW Golf von Pforzheim kommend in Richtung Mühlhausen unterwegs. Als der Fahrzeuglenker in einer Rechtskurve einen Fahrradfahrer überholte, musste ein in Gegenrichtung fahrender Motorradfahrer nach rechts ausweichen und kam in der Folge zu Fall. Der 44-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Ohne nach dem Gestürzten zu schauen, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallörtlichkeit.

Zur Aufklärung erhofft sich die Polizei wichtige Informationen insbesondere von dem jetzt gesuchten Fahrradfahrer. Dieser oder weitere Zeugen werden gebeten, sich unter 07231 / 186-4100 beim Verkehrsdienst Pforzheim zu melden.

Julian Mössinger, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: