Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis)Königsbach-Stein - Stromverteilerkasten umgefahren und geflüchtet - Verkehrspolizei bittet um Zeugenhinweise

Königsbach-Stein (ots) - Die Verkehrsunfallaufnahme der Pforzheimer Verkehrspolizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit zwischen Mittwoch- und Donnerstagabend in Königsbach beging. Der oder die Unbekannte fuhr in der Theodor-Heuss-Straße einen Stromverteilerkasten um und verursachte einen Schaden von 1.500 Euro. Anschließend entfernte sich die verantwortliche Person unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Pforzheim unter 0723/186-4100 entgegen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: